Lockhartia oerstedii

Lockhartia oerstedii
Synonym Lockhartia verrucosa, Fernandezia robusta
Heimat Mexiko, Panama, Kolumbien, Nicaragua, Costa Rica
Habitus schlanke, lange, Triebe mit zweizeilig angeordneten, dreieckigen Blättern
Blüten 1-mehrblütig, gelb, aus den Achseln der Triebspitze
Standort temperiert-warm, hell/halbschattig, keine direkte Sonne
Kultur Topf oder aufgebunden
Pflege leicht feucht halten, Staunässe vermeiden, auf Frischluft achten, keine Ruhezeit

 

 

Blühend oder knospig bei Orchideen Rehbein:

Psygmorchis pusilla ist eine Mini-Orchidee. Die Fächerartige Pflanze hat leuchtend gelbe Blüte, die größer als die meisten Blätter sind.
Wein-Rote Phalaenopsis: Phalaenopsis Black Pearl knospig und blühend bei Orchideen Rehbein
Podangis ist eine Orchideengattung, die nur aus einer Orchideenart besteht: Podangis dactyloceras
Kefersteinia tolimensis ist eine großblumige Kefersteinia Art. Diese Orchidee ist bei Orchideen Rehbein in Hamburg erhältlich
Angraecum elephantinum ist tatsächlich eine kleine Angraecumart. Dies gespornte afrikanische Orchidee ist bei Orchideen Rehbein erhältlich
Phalaenopsis amabilis in klarem Weiss ist eine großblumige Phalaenopsis Naturform
Paphiopedilum Pinocchio verdankt seinen Namen der nachwachsenden Blüte - er ist ein sogenannter Revolverblüher
Kefersteinia parvilabris sit kleinblumig, aber hat dafür extrem viele Einzelblüten
Sinningia pusilla ist eine selten als Pflanze erhältliche Mini Gesnerie: Eine der kleinsten Gloxinien der Welt

Diese außergewöhnlichen Orchideen sind bei Orchideen Rehbein in Hamburg erhältlich:

Curslacker Deich 270 - 21039 Hamburg - Tel. 040/7233643
Geöffnet von Dienstag - Samstag: 10-17 Uhr

Kein Online-Shop - Kein Versand - Suchen Sie sich Ihre Orchideen in der Gärtnerei aus

 

Zum Seitenanfang