Orchideen

Phalaenopsis, Cattleya und Paphiopedilum - letzterer auch als Frauenschuh bekannt - zählen sicher zu den bekanntesten Orchideenarten. Doch die Familie der Orchideen ist sehr vielfältig und es gibt weitere Orchideengattungen, die ebenfalls als Zimmerpflanze gedeihen. Neben den Klassikern sollen auch die exotischen Arten, die in der Gärtnerei Orchideen Rehbein in Hamburg erhältlich sind, hier vorgestellt werden.

Die Angaben über die Heimatländer dienen lediglich der Anschaulichkeit der natürlichen Verbreitung der jeweiligen Orchidee. Natürlich halten sich Orchideen nicht an politische Grenzen. Aber einige Orchideenarten sind tatsächlich endemisch d.h. sie treten nur in einer bestimmten Region auf - meistens handelt es sich dabei um Inseln.

Die Hinweise zu den Temperaturbereichen: kalt (8-16°C) temperiert (16-20°C) und warm (20-25°C) sind nur ca. Angaben. Für die erfolgreiche Kultur einer Orchidee ist nicht allein die Temperatur entscheidend sondern auch andere Faktoren wie Licht- und Wasserverhältnisse und deren Relation zueinander.

 

Das blüht aktuell bei Orchideen Rehbein:

Phalaenopsis Minimark ist eine kelinblumige Phalaenopsis mit orangen Punkten
Paphiopedilum Pinocchio hat einen weiterwachsenden Blütenstiel
Masdevallia ignea gibt es in rot bis ornage
Dendrobium farmeri hat einen traubenförmigen Blütenstand mit vielen duftenden Blüten
Phalaenopsis Purple Martin hat eine ungewöhnlich blaue Blüte
Mediocalcar umboinse wächst mattenartig und hat zahlreiche glocknförmige Blüten
Oncidium eurycline hat kurze gebogene Rispen
Die Blüten von Maxillaria tenuifolia duften nach Kokos
Phalaenopsis zählen zu den beliebtesetn Zimmerpflanzen
Symphyglossum sanguineum ist eine kleine Orchidee mit zarten Pink farbenden Blüten

Diese außergewöhnlichen Orchideen sind bei Orchideen Rehbein in Hamburg erhältlich:

Curslacker Deich 270 - 21039 Hamburg - Tel. 040/7233643
Geöffnet von Dienstag - Samstag: 10-17 Uhr

Kein Online-Shop - Kein Versand - Suchen Sie sich Ihre Orchideen in der Gärtnerei aus

 

Zum Seitenanfang